Neue Zürcher Zeitung "Die EU rückt den Lissabon-Zielen näher"

26/02/2007

Schweden vorne, Italien Schlusslicht. Zu dieser Einschätzung kommt zumindest ein soeben vom deutschen Finanzdienstleister Allianz und vom Brüsseler Think Tank Lisbon Council veröffentlichter «European Growth and Jobs Monitor». Dieser versucht, die Entwicklung in sechs Schlüsselbereichen (Wirtschaftswachstum, Arbeitsproduktivität, Beschäftigung, Qualifikation der Beschäftigten, Investitionen, öffentliche Finanzen) in der «alten» EU (EU-15) sowie in den neun grössten alten Mitgliedstaaten quantitativ zu erfassen.

NZZ260207.pdf

Back to list
Handelsblatt "EU-Länder steig ... Il Sole 24 Ore, "Il talento c' ...